Musik

"Kinder brauchen Musik, aber nicht, weil Musik ein nützlicher Gehirn-Trainer ist; sie macht so wenig klug, wie sie dumm macht. Doch fordert sie das Gehirn in selten komplexer Weise heraus, weil beim Musizieren Hören und Sehen, Fühlen und Tasten, Bewegung und Koordination, Imagination und Kreativität in besonders intensiver Weise miteinander verbunden werden. Insofern ist das Beste, was wir einem Kind bieten können, zu ihm und mit ihm zu singen, zu spielen und zu tanzen."

Prof. em. Dr. Wilfried Gruhn, Musikpädagoge an der Musikhochschule Freiburg

Musik am GEG

Von diesem Ansatz ausgehend versuchen wir im Musikunterricht des Graf-Eberhard-Gymnasiums einen unmittelbaren Zugang zum Verstehen und Nachvollziehen von Musik, dem Erlernen von Musiktheorie, der Fähigkeit zur detaillierten musikalischen Analyse und schließlich zur Ausformung eines reflektierten Urteilsvermögens zu schaffen.

Der Stellenwert des gemeinsamen Musizierens am Graf-Eberhard-Gymnasium zeigt sich eindrucksvoll in der traditionellen Positionierung der Chorstunden:
Seit Jahrzehnten wird für die Chöre der Klassenstufen 6/7 und 8 - 12 wertvolle Unterrichtszeit am Vormittag freigesperrt, um allen SchülerInnen die Teilnahme zu ermöglichen.

Die schuleigene Bigband probt freitags in der Mittagspause und das Orchester findet sich an Samstagvormittagen zu seiner musikalischen Arbeit im Musiksaal der Schule ein.

Die Klassenstufe 5 ist mit drei Wochenstunden Musik ausgestattet, wovon eine für alle SchülerInnen verbindlich für den Chorgesang reserviert wird.

Dieses breitgefächerte gemeinsame Üben mündet alljährlich in zwei große Konzertauftritte im Sommer und in der Adventszeit.

Klassenunterricht

Die Stunden für den regulären Musikunterricht am Graf-Eberhard-Gymnasium sind folgendermaßen über die Schuljahre verteilt:

5. Klassenstufe 3 Wochenstunden
6. Klassenstufe 2 Wochenstunden
7. Klassenstufe 2 Wochenstunden
8. Klassenstufe 1 Wochenstunde
10. Klassenstufe 1 Wochenstunde
Kursstufe 11 2 oder 4 Wochenstunden wählbar
Kursstufe 12 2 oder 4 Wochenstunden wählbar

 

Die vierstündigen Musikneigungskurse der Kursstufe finden regelmäßig in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Metzingen statt.

Weitere Ergänzungen zum musikalischen Angebot

Bandworkshop

Den Schülerinnen und Schülern steht ein voll ausgestatteter Proberaum zur Verfügung.
In jedem Schuljahr haben die Schulbands die Möglichkeit, in der traditionellen Bandnight Liveauftritte zu erleben und dabei ihre Lieder und ihr Können zu präsentieren.

 

Technik-AG

Diese Arbeitsgemeinschaft betreut alle Schulveranstaltungen in bewährter Weise mit Licht- und Tontechnik.

 

Link zu den Bildungsplänen Musik

http://www.bildungsplaene-bw.de/,Lde/Startseite/BP2016BW_ALLG/BP2016BW_ALLG_GYM_MUS

Ansprechpartner

Fritz Schlenker (sk@geg-bu.de)