Bundesligahandball am Graf-Eberhard-Gymnasium

von Admin

Bundesligahandball am Graf-Eberhard-Gymnasium

von Michael Jaesrich

Pünktlich um acht starteten die Trainingseinheiten für die Sechstklässler. Sieben Spielerinnen und einige Mitglieder des Trainerstabes hatten bereits anspruchsvolle Trainingsparcours in den Sporthallen der Schule aufgebaut. Natürlich steigt die Motivation für hartes Training, wenn der aktuelle Vize-Meister der Bundesliga und Vize-Europapokalsieger die Übungen anleitet. Der Spaß sollte auch nicht zu kurz kommen und so folgten auf das anspruchsvolle Training ausgedehnte Spielphasen. Die Rückmeldung des Trainerteams war eindeutig: „Das war eine gelungene Aktion und die Schüler haben gut mitgezogen!“ Aus diesem Grund luden sie gleich alle Interessierten Schüler zum nächsten Heimspiel gegen den TV Nellingen in die Porsche-Arena nach Stuttgart ein.
Zum Abschluss des Tages hatten die Teilnehmer zudem noch die Möglichkeit Autogramme von ihren Vorbildern zu bekommen.

Zurück