Coronafälle am GEG

von Michael Jaesrich

von Michael Jaesrich

Da die positiv getesteten Schüler bis einschließlich Donnerstagvormittag die Schule besucht haben, begeben sich nun alle möglichen Kontaktpersonen aus der Oberstufe in zweiwöchige Selbstisolation und werden getestet. Der Unterricht wird für die Betroffenen in Onlineformaten weitergehen.

Alle Maßnahmen erfolgen in Abstimmung und enger Zusammenarbeit mit dem Kreisgesundheitsamt und der Stadt Bad Urach.

Unser aufwändiges Hygienekonzept war und ist darauf ausgelegt, die einzelnen Klassenstufen voneinander getrennt zu halten. Aus diesem Grund kann der Unterricht für die Klassenstufen 5-10 in angepasster Form weiterlaufen: Weitere Infos, vor allem etwaige Stundenplanverschiebungen, erhalten Eltern über unsere Kommunikations-App SDUI

Wie diese Fälle deutlich zeigen, müssen wir uns nun alle, Schüler, Eltern und Lehrkräfte, gemeinsam verantwortlich verhalten: Schicken Sie Ihr Kind bitte nicht zur Schule, wenn es Fieber hat oder andere typische Symptome aufweist.

Zurück