Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein Unterstützungsangebot für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, mit dem Ziel, Kinder- und Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern.


Seit 2007 arbeite ich als Diplom-Psychologin und Schulsozialarbeiterin am GEG und bin Ansprechpartnerin für alle am Schulleben Beteiligten. Ich habe ein offenes Ohr für kleine und große Probleme, ich biete in vielen verschiedenen Situationen Hilfestellung und Begleitung und wir suchen gemeinsam nach Lösungen.


Die Gespräche sind freiwillig, vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht – also: nur Mut!

Die Schwerpunkte meiner Arbeit

Einzelfallhilfe und Beratung:

• wenn man jemanden zum Reden und Zuhören braucht
• in persönlichen oder familiären Problem- und Krisensituationen
• bei Fragen und Problemen im schulischen Bereich
• bei Konflikten, Ausgrenzung oder Mobbing

 

Arbeit mit Schulklassen und Schülergruppen

• Verbesserung der Klassengemeinschaft
• Förderung sozialer Kompetenzen
• Suchprävention
• Mobbingprävention und Mobbingintervention

 

Offene Angebote

• Bewegte Pause (klassenweise bei schönem Wetter auf dem Sportplatz)
• Stille Pause (Entspannung, Phantasiereisen, Rückenmassage, Spiele)

 

Kooperation und Vernetzung

• Innerschulisch mit dem Beratungslehrer, Fachlehrern und Schulleitung
• Vermittlung zu außerschulischen Angeboten, Fachdiensten und Institutionen

Kontakt

Inge Beck
Büro: R.710
O7125/144032
0160/1104984
beratung(at)geg-bu.de