Lernen zu Hause

Seit der Schulschließung am 16. März stellt das GEG Euch Schülern Möglichkeiten zur Verfügung, wie Ihr auf digitalem Wege mit Euren Lehrern in Kontakt stehen könnt, wie sie Euch mit Arbeitsaufträgen und mit Material versorgen können und wie Ihr ihnen Eure Schülerarbeiten zukommen lassen könnt. Außerdem bieten wir Euch weitere Möglichkeiten, selbstständig oder auf Arbeitsaufträge von Lehrern hin, Neues zu lernen oder Gelerntes zu vertiefen.

Bislang bestanden unsere Angebote aus der Schulcloud und dem Online-Angebot des Kreismedienzentrums. Weiter unten findet ihr die wichtigsten Dokumente zum Download.

 

Ab dem 27.04. wird die gesamte Kommunikation zwischen Schule und Schülern / Eltern über die Plattform "Sdui" laufen. Eine erste Beschreibung der Funktionen von Sdui finden sich im Elternbrief vom 17.04. Der Aktivierungscode wurde Anfang der Woche verschickt. Weitere Informationen finden sich unten.

 

Sdui

Sdui

Einführung in die Benutzung von Sdui.

Jitsi

Jitsi

Die von der Schule gewählte Plattform für die Videokommunikation ist "Jitsi". Begründung und Erklärung siehe Elternbrief vom 17.04.

Hier eine Einführung in die Benutzung von jitsi.

SchulCloud

SchulCloud

Auf der Schulcloud des GEG findet Ihr Arbeitsaufträge und Material von Euren Fachlehrern und Briefe von Euren Klassenlehrern. Außerdem könnt Ihr Material für Eure Lehrer (oder Mitschüler) hochladen.

Hier findet ihr die Anleitung, wie ihr auf die Schulcloud zugreifen könnt.

Hier ein Erklärvideo für das Arbeiten mit der NextCloud von unserem IT-Provider.

KMZ Online

KMZ Online

Hier geht es zum Online-Angebot des Kreismedienzentrums Reutlingen.

In folgendem Dokument erfahrt ihr, wie ihr das Online-Angebot des Kreismedienzentrums nutzen könnt.