Aktuelle Lage am GEG

von Admin

Aktuelle Lage am GEG

von Michael Jaesrich

Es war zu erwarten, dass irgendwann auch am GEG Infektionen auftreten werden, denn mit Corona müssen wir aktuell einfach leben; dass diese so früh auftraten und gleich die gesamte Oberstufe betrafen, ist natürlich bedauerlich. Auf der anderen Seite zeigen die Ereignisse, dass die bereits vor den Ferien entwickelten Sicherheitsprotokolle und Hygienemaßnahmen greifen. Obwohl die Zahl der Kontaktpersonen sehr hoch war, kam es wohl nicht zu weiteren Ansteckungen innerhalb der Schule und die Umstellung auf Fernunterricht verlief entsprechend der Planungen.

Dennoch erfordert der zeitlich begrenzte Ausfall so vieler Lehrkräfte (insgesamt sind ca. 40% aller Lehrstunden betroffen) tiefgreifende Anpassungen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es zu kurzfristigen Veränderungen in den Stundenplänen bzw. auch zu Ausfällen kommt.

Zurück