Termine

Terminübersicht »

Apr 05

Osterferien

Apr 17

Studienfahrten Kl.11

Apr 19

Schriftliche Abiturprüfungen

May 19

Beweglicher Ferientag

May 25

Elternbeiratssitzung

May 27

Pfingstferien

Jun 26

Mündliches Abitur am GEG

Jul 11

Zeugniskonferenzen

Jul 26

Letzter Schultag

1./2. Std.: Unterricht nach Plan

während 2. Std.: Beginn der Vollversammlung

ab ca. 10 Uhr: große Pause und Ausgabe Zeugnisse Klasse 11 durch TutorInnen

4. Std.: Klassenlehrerstunde

Neuigkeiten

Neuigkeiten filtern Alle NeuigkeitenSMV

von

Endlich wieder Frankreichaustausch!

Nachdem die Coronapandemie unsere Austauschaktivitäten in den letzten Jahren stark behindert bzw. unmöglich gemacht hatte, freuen wir uns nun riesig, dass endlich wieder Fahrten zu unseren befreundeten Schulen im europäischen Ausland möglich sind. Den Anfang machte die Fachschaft Französisch. Bereits im Februar durften wir unsere Gäste aus Paris im Ermstal empfangen und im März fand dann der Gegenbesuch in der französischen Metropole statt.

 

 

von

Hurra, das GEG ist „Biosphärenschule“

Am Mittwoch, 15. März machte sich eine kleine Delegation des GEG, auf nach Westerheim. Vertreter der Schülerschaft, drei Lehrer und unsere Schulleiterin Susanne Müller bildeten die Delegation, die in der Albhalle das Siegel der „Biosphärenschule“ entgegennehmen würde. Als eine der ersten weiterführenden Schulen wurde das GEG im Zuge eines feierlichen Festaktes von Staatssekretärin Sandra Boser MdL in den Kreis der um Nachhaltigkeit und Ökologie bemühten „Schulen“ aufgenommen.

von

Bandnight am GEG

Am kommenden Freitag findet am GEG die traditionelle Bandnight statt. Die Pandemie hat zwar auch beim musikalischen Leben an unserer Schule ihre Spuren hinterlassen, aber ein paar Überzeugungstäter rotten sich immer noch - oder wieder - im Bandraum der Schule oder in privaten Proberäumen zusammen und machen IHRE Musik, die sie bei der Bandnight live aufführen!

Deshalb dürfen wir am 17. März stolz folgendes Line-up präsentieren:

Besser als nix

Älternabend

off-axis

Überraschungsgast

Für Essen und Trinken ist gesorgt, Einlass ist 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr. Der Vorverkauf (4 EUR) beginnt am Mittwoch und geht bis Freitag (SMV-Raum). An der Abendkasse wird es für 5 EUR auch noch Karten geben.

Wir freuen uns auf euch und auf einen tollen Abend!

 

von

Lange vorneweg gelaufen - Unsere Langläufer!

Stolz dürfen wir heute vermelden, dass unser GEG-Langlauf-Team im Zuge des „Jugend trainiert für Olympia Wettbewerbs“ den zweiten Platz im Landesfinale errungen hat. Nachdem man am Allgäuer Austragungsort in Isny angekommen war, bereitete sich die vierköpfige Mannschaft (Jari Alber, Jonas und Luis Randecker, Mika Joos) vor und trat dann gleich als erstes Team in der Wettkampfklasse zwei zu einem spannenden Rennen an. Lange Zeit konnten unsere Athleten das große Feld, ca. 20 Mannschaften waren am Start, anführen, bevor sie sich am Ende doch noch einem gegnerischen Team geschlagen geben mussten. Dennoch ist dieses Ergebnis ein großer Erfolg für unsere Schule und wir gratulieren den Teilnehmern von Herzen. Weiter so Jungs!

von

Respekt! Dritter Platz beim Landeswettbewerb Mathematik

Herzlich gratulieren wir unserer Mitschülerin Maya Baumann, die beim diesjährigen Landeswettbewerb Mathematik den 3. Preis errungen hat. Insgesamt haben in Baden-Württemberg 525 Jugendliche an diesem renommierten Wettbewerb teilgenommen, was die Leistung Maya Baumanns noch hervorhebt. In der ersten Runde waren sechs Aufgaben aus den Gebieten Geometrie, Algebra, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Zahlentheorie zu lösen. Diese Herausforderung hat unsere Mitschülerin bravourös gemeistert und sie plant auch schon die Teilnahme am nächstjährigen Wettbewerb. Die gesamte Schulgemeinschaft ist stolz auf dieses Ergebnis und hofft, dass auch in den kommenden Jahren wieder viele GEGler ihr Können bei den unterschiedlichen Wettbewerben im Land unter Beweis stellen wird.

von

Schnuppertag am GEG

Am vergangenen Mittwoch hatte das GEG zum Schnuppertag geladen und zahlreiche Viertklässler waren mit ihren Eltern gekommen, um unsere Schule genauer zu erkunden. Neben grundlegenden Informationen über das Gymnasium hatte die Schulgemeinschaft ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm vorbereitet, das all unseren Gästen das facettenreiche Schulleben am GEG hautnah vermitteln sollte.

 

von

Royaler Besuch an der Grafenschule

Am vergangenen Mittwoch erhielt das GEG royalen Besuch von Chief Céphas Bansah, der als Regionalfürst in Ghana einen Teil der Volksgruppe der Ewe repräsentiert. Der 75jährige Fürst und seine ihn begleitende Frau Gabriele Bansah zeigten sich äußerst interessiert am Schulleben des GEG, tauschten sich mit Schülern und Lehrern aus und sondierten mögliche Kooperationsmöglichkeiten mit unserem Gymnasium.

 

von

Zum Sieg geturnt

Nach der langen Coronazeit können nun endlich wieder Wettbewerbe des „Jugend trainiert für Olympia Wettbewerbs“ ausgetragen werden. Bereits am 20 Januar trat unser Schulteam in Pliezhausen beim Kreisfinale im Gerätturnen an. Unsere Kollegin Anne Bühler formte mit Laura Brändle, Malea Kiedaisch, Lene Bauer, Finia Holder, Pia Kächele und Emily Sprenger eine starke Truppe, die in der Wettkampfklasse III (LK 4 Kürwettkampf) äußerst anspruchsvollen Übungen präsentierte: So zeigten unsere Turnerinnen unter anderem den Tsukahara am Sprung, Schraubensalti am Boden, Flick-Flack am Schwebebalken und Riesenfelgen am Stufenbarren. Am Ende des hochklassigen Wettkampftages konnten sich die GEGler über einen klaren Sieg mit sieben Punkten Vorsprung freuen (1. GEG Bad Urach 2. FSG Pfullingen I 3. IKG Reutlingen 4. FSG Pfullingen II). Mit dieser Leistung hat sich die Mannschaft für das Finale im Regierungsbezirk qualifiziert, das am 15. Februar in Markdorf stattfinden wird.

Wir gratulieren allen Beteiligten von Herzen und wünschen viel Erfolg für den weiteren Wettkampf!



von

Ab in den Schnee

Frühes Aufstehen war angesagt am vergangenen Freitag. Die SMV hatte zur Skiausfahrt nach Mellau eingeladen und ca. 90 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen neun bis zwölf hatten sich angemeldet und warteten nun in aller Frühe auf die beiden Busse Richtung Österreich.

Nach dreieinhalb Stunden Fahrt kam die Gruppe in Österreich an und zwängte sich in die Skischuhe. Die obligatorischen Sicherheitshinweise wurden vorgetragen und dann ging‘s auf die Piste. Das Skigebiet ist weitläufig und hält daher für alle Bedürfnisse, vom Anfänger bis zum geübten Pistenprofi, das passende Angebot bereit. Entsprechend erlebten Schüler und Lehrer einen wundervollen Skisporttag, der nachmittags sogar noch durch den aufbrechenden Himmel mit Sonnenschein belohnt wurde.

Erfreulicherweise gab es keine Unfälle und so trat die Gruppe am Nachmittag in ausgelassener Stimmung die Heimreise ins Ermstal an. An dieser Stelle sei den Organisatoren der SMV (Marius Engelbrecht und Tabea Bahnmüller) und den begleitenden Lehrern (Michael Kupka, Stefanie Reinsch, Frank Schwaigerer, Benedikt Müller, Stefan Hoss) von Herzen für ihr Engagement gedankt.

 

Und so freuen wir uns schon wieder auf den Winter des nächsten Jahres!!!

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2023: Klausurtag am 26.01.23

In diesem Schuljahr nehmen wieder Schülerinnen und Schüler des GEG am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil. Der Stifterverband Bildung und Begabung e.V. veranstaltet diesen jährlichen, bundesweiten Wettbewerb für junge Sprachtalente seit vielen Jahren. Für den Wettbewerb Solo haben sich Teilnehmer aus den Klassen 8 und 9 des GEG in der Wettbewerbssprach Englisch angemeldet.