Move 8

von Allmendinger

Move 8

von Michael Jaesrich

Schon seit einigen Jahren findet in den ersten Wochen nach Schulbeginn der Move8-Sporttag für alle achten Klassen des GEG statt. Die neu zusammengestellten Klassen sollen durch das gemeinsame Sporttreiben Teamgeist erfahren und enge Klassengemeinschaften bilden.
In Vorbereitung auf den Move8-Tag hatten bereits alle Klassen Mannschaftsnamen gewählt und Anfeuerungsrufe einstudiert. Und so standen sich am Donnerstag die 8 A‘s, die 187 Streberbande, das Versace-Team und die bonebreakers gegenüber.
Der eigentliche Wettbewerb begann dann mit einem fordernden Aufwärmprogramm, angeleitet von Badri Traore, einem unserer neuen Praktikanten. Obwohl er den Schülerinnen und Schülern einiges abverlangte, kam der Spaß natürlich nicht zu kurz. Nach dem Aufwärmen folgten die verschiedenen Spielrunden. Die Mannschaften maßen sich beispielsweise im Superjump (eine Art Dreisprung) oder Tauziehen. Beim Push the egg musste ein Rugbyei um Hütchen gedribbelt werden und bei Waterloo galt es Wasserbomben möglichst sanft in die Hände der Mitspieler zu werfen. Den Abschluss des Sporttages bildete traditionell der Staffellauf durch die Erms, an dem wie jedes Jahr auch ein Lehrerteam teilnahm. Den Sieg trug dieses Jahr das Team Versace der 8c davon.
Alles in allem ein sehr gelungener Tag, der hoffentlich viele neue Begegnungen und Freundschaften fördern konnte.

Zurück